• Standort

    So finden Sie uns!

    Unsere Praxis ist nahe dem Zentrum von Bergisch Gladbach gelegen.
    Sie erreichen uns bequem auch mit dem Bus. Entfernung bis zur nächsten Haltestelle ca. 200m.

    Zahnärzte R.Schmitz & M.Ebel Gemeinschaftspraxis

    Odenthaler Str. 132
    51465 Bergisch Gladbach

    Telefon: 0 22 02 / 3 26 28
    Telefax: 0 22 02 / 4 12 81

    Sprechzeiten

    Montag bis Donnerstag
    von 8.00 bis 20.00 Uhr

    Freitag
    von 8.00 bis 18.30 Uhr

    Termine nach Vereinbarung!

    Barrierefreier Zugang & Parkplätze

    Für unsere Patienten stehen auch eigene Parkplätze im Hof zur Verfügung.
    Bei der Einrichtung unserer Praxis haben wir auf einen barrierefreien, rollstuhlgeeigneten Zugang geachtet.

  • Kontakt

    Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

    Zur Vereinbarung von Terminen bitten wir Sie, uns anzurufen!

    Telefon: 0 22 02 / 3 26 28

    Sprechzeiten:
    Montag und Dienstag von 07:00 - 21:00 Uhr
    Mittwoch und Donnerstag von 08:00 - 21:00 Uhr
    Freitag von 07:00 - 19:00 Uhr

    Hier können Sie uns eine Nachricht senden.

    Kontaktformular
    Klicken, um ein neues Bild zu erhalten
  • Downloads
  • Facebook
  • Schmitz & Ebel

Hilfe im Notfall

Bei herausnehmbare Spangen:

  • Die Zahnspange drückt

    Es ist zu unterscheiden, ob die Spange an den Zähnen oder am Zahnfleisch drückt.
    Sollte die Spange an den Zähnen drücken, ist das ein gewünschter Effekt und deutet auf Zahnbewegungen hin.

    Drückt die Spange allerdings am Zahnfleisch und es stellt sich nach kurzer Zeit keine Besserung ein, vereinbaren Sie bitte einen SOS-Termin.

  • Die Zahnspange ist kaputt

    Sollte nur ein kleines Stück abgebrochen sein und der Tragekomfort der Spange nicht beeinträchtigt sein, besteht kein sofortiger Handlungsbedarf. Wir sehen Ihr Kind einfach zum bereits vereinbarten, nächsten Kontrolltermin.

    Ist die Zahnspange stark beschädigt und das Tragen dadurch unangenehm sein, rufen Sie uns an und vereinbaren Sie bitte einen SOS-Termin in unserer Praxis.

    Auch wenn ein Draht von der herausnehmbaren Spange gebrochen sein sollte, melden Sie sich für einen SOS-Termin an.

  • Die Zahnspange passt nicht mehr richtig
    Das kann einen der folgenden Gründe haben:

    1. Sollten die Spange umstellt worden sein, kann es vorkommen, dass sich die Zähne bzw. der Kiefer nicht ausreichend angepasst haben. Das deutet eventuell auf unzureichende Tragedauer hin. Hier empfiehlt es sich, die Spange 1x entgegengesetzt der Pfeilrichtung zurückzustellen. Probieren Sie jetzt, ob sie wieder besser passt. Diesen Vorgang ggf. mehrfach wiederholen. Sollte dies nicht den gewünschten Erfolg bringen, melden Sie sich für einen SOS-Termin in unserer Praxis.

    2. Bei wackelnden Milchzähnen kann es vorkommen, dass die Spangen keinen idealen Halt finden. Sollte Ihnen das Rauswackeln des Milchzahnes nicht zeitnah gelingen, melden Sie sich für einen SOS-Termin in unserer Praxis.

    3. Bei Haltespangen und Spangen, die nicht mehr gestellt werden, ist die empfohlene Tragezeit besonders wichtig, da sich die Zähne ansonsten wieder verschieben können. Sollte das bei Ihnen der Fall sein, rufen Sie in unserer Praxis für einen Kontrolltermin an.